Donnerstag, 13. Mai 2021
Notruf: 112

Du bist unsere Rettung...    Mitglied werden!

  • Neu1.png
  • Neu2.png
  • Neu3.png
  • Neu4.jpg

Ausbildung - Verkehrsunfall

2019 12 11 THL 8

Die letzten zwei Übungstremine im Jahr 2019 wurde der technischen Hilfeleisung gewidmet. Auf unserem Löschgruppenfahrzeug ist kein Rüstsatz verlastet. Bei entsprechenden Alarmstichwörtern mit eingeklemmten Personen wird automatisch der Rüstzug der Abteilung Stadtmitte mitalarmiert, sodass eine schnelle Rettung gewährleistet wird. Unsere Aufgabe im Einsatzfall besteht darin, die Unfallstelle abzusichern, Erstmaßnahmen zu treffen, die technische Rettung mit Schere & Spreizer bestmöglich vorzubereiten und schließlich bei der Befreiung der Personen zu unterstützen. Für ein effizientes Zusammenspiel mit den nachrückenden Einsatzkräften ist es daher enorm wichtig dass die Methoden in Theorie und Praxis geschult werden.

Am Mittwoch, den 27.11.2019 fand die erste Übung zum Thema statt. Hier wurden theoretische Grundlagen geschaffen und besonders auf die Maßnahmen, die auch ohne Rüstsatz und schweres Gerät durchführbar sind, eingegangen. Für den Theorieteil, der sich mit der technischen Rettung mit schwerem Gerät beschäftigte, wurden wir von der Abteilung Ergenzingen unterstützt. Hier Standen Informationen aus erster Hand zur Verfügung, was den Abend besonders interessant machte. 

Der zweite Termin fand am Mittwoch, den 11.12.2019 statt. Hier ging es dann richtig los... Im ersten Durchlauf simulierten wir mit einem Schrottfahrzeug einen Verkehrunfall, bei dem der PKW auf der Seite liegen geblieben und der Fahrer im Fahrzeug eingeklemmt war. Hier konnten wir die Maßnahmen, die wir am ersten Termin erlernt haben in der Praxis anwenden. Im Anschluss beschäftigten wir uns dann mit den weiterführenden Maßnahmen mit schwerem Gerät. Auch an diesem Abend wurden wir von Kameraden der Abteilung Ergenzingen unterstützt, die uns bei der Rettung unserer Übungspuppe fachkundig angeleitet haben. Hierzu wurde das Schrottfahrzeug nahezu komplett zerlegt, sodass jeder die Möglichkeit hatte, mit Schere und Spreizer zu arbeiten.

Vielen Dank an die Kameraden der Abteilung Ergenzingen für die Unterstützung!

2019 12 11 THL 1

2019 12 11 THL 2

2019 12 11 THL 3

2019 12 11 THL 4

2019 12 11 THL 5

2019 12 11 THL 6

2019 12 11 THL 7

   Feuerwehrsignet Baden Wuerttemberg rot

Wir begrüßen Sie recht herzlich auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Rottenburg a.N. - Abteilung Hailfingen.

Auf unserer Homepage möchten wir Sie ausführlich über unsere ehrenamtliche Tätigkeit informieren.
Vielleicht weckt der Besuch auf unserer Internetseite ja Ihr Interesse, sich in der Feuerwehr zu engagieren. Wir würden uns darüber freuen!

Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie bitte hier. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.